Informations- und Schwingungstherapie

BioFormation

Unsere BioFormation vermittelt ein spezifisch ausgewähltes Schwingungsbild, aus dem das Individuum die zu seiner Gesundung passenden Informationen auswählen kann.

Jedes Lebewesen weiss genau, welche Informationen es zu welchem Zeitpunkt aufnehmen und verarbeiten kann. Der Haupteffekt der BioFormation ist, mit weniger Eigenenergie ins Gleichgewicht zu kommen und zu bleiben.

 

Schutz vor Umwelteinflüssen

Unter Umwelteinflüssen verstehen wir:
  • Verunreinigungen der Luft wie Feinstaub, Haushaltsstaub, Lösungsmitteldämpfe etc.
  • Lärm
  • geopathische Einflüsse (Globalgitternetze, Wasseradern, Verwerfungen etc.)
  • Elektrosmog
  • Hochspannungs-, Tram- oder Eisenbahnleitungen
  • Haushaltsstrom, Steckdosen, Leisten, Stromleitungen
  • WLAN, kabellose Telefone, Bluetooth-Geräte, Induktionsherde, Mikrowellenherde
  • Polizei-, Flug- und Rettungsfunk
  • mobile Netze aller Art
  • elektrische Effekte durch unterschiedliche Metalle am oder im Körper
  • alte oder aktuelle Stresssituationen und Erfahrungen (keine Umwelteinflüsse im engeren Sinn)
  • weitere Einflüsse wie z. B. Ernährung, Kosmetika, Mundhygiene, Baumaterialien etc.

Was haben diese Faktoren alle gemeinsam?

Diese uns umgebenden Einflüsse sind Träger von Informationen oder Schwingungsmustern, die mit uns in Verbindung, sprich in Resonanz kommen und uns beeinflussen können.

Ob sie dies tun und in welchem Ausmass, hängt ganz von unserer aktuellen Verfassung, unseren Empfindlichkeiten und unserem eigenen Informationsmuster wie auch von der Stärke und Häufigkeit der Ausseneinflüsse ab.