Medizinische Massage

Regenerieren und entspannen Sie bei einer fachkundig angewendeten, wirkungsvollen Massage.

Diese löst Verspannungen, lindert Schmerzen und hat einen positiven Effekt auf Stress sowie psychische Schwankungen. Dazu steigern sich Wohlbefinden und Lebensqualität.

Eine Massage

  • baut Stoffwechselprodukte ab
  • führt zu einer besseren Versorgung der Zellen mit Sauerstoff und Nährstoffen
  • steigert das körperliche und geistige Wohlbefinden und fördert Ihre Leistungsfähigkeit
  • wirkt lindernd und entspannend bei Gelenk-, Nacken- und Rückenschmerzen sowie Rheuma
  • reduziert Spannungskopfschmerzen
  • baut Stress ab und verbessert die innere Ruhe
  • reduziert Muskelkrämpfe
  • ist optimal zur Vorbereitung auf Sportwettkämpfe / für die anschliessende Regeneration
  • unterstützt die Rehabilitation nach Operationen oder Verletzungen
  • verbessert den Kreislauf und das Lymphsystem
  • dient der allgemeinen Gesundheitsvorsorge
Anwendungsgebiete
  • Migräne, chronische Kopfschmerzen
  • Schmerzen am Bewegungsapparat
  • Schulter-Nackenverspannungen (u.a. mit Ausstrahlung in die Arme)
  • Rückenverspannungen mit Ausstrahlung in die Beine
  • Hexenschuss
  • zum Regenerieren (nach dem Sport)
  • zum Entspannen
  • zur Stärkung des Immunsystems